Malware in WordPress erkennen

Kontrollieren Sie ab und zu in Ihrem WordPress Theme alle functions.php
Sollte sich ein verdächtiger Eintrag (Beispiel siehe unten)  finden, entfernen Sie diesen und kontrollieren Sie dann im wp-includes Ordner ob sich folgende Dateien darin befinden wp-feed.php, wp-vcd.php, wp-temp.php. Löschen Sie dann diese Dateien… Vor jeder Änderung, legen Sie bitte ein Backup des WordPress Verzeichnisses und der Datanbank an!

Speicherort der Outlook PST Dateien

Abhängig vom verwendeten Kontotyp findet man hier die PST-Dateien von Outlook.

POP3-Konto = C:\Users\Benutzername\Documents\Outlook-Dateien
IMAP-Konto = C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Outlook

IP Camera – URLs (CAMHI)

Das JPG Live Bild, zB. für FritzPhones findet man hier
http://<user>:<passwort>@<IP Adresse der Kamera>/web/tmpfs/auto.jpg

Den Livestream, zB. für den Handybrowser/Smart-TV findet sich hier
http://<user>:<passwort>@<IP Adresse der Kamera>/web/mobile.html

<user> = Anmeldename
<passwort> = Anmeldepasswort
<IP Adresse der Kamera> = die IP Adresse der Kamera in Ihrem Heimnetz

Getestet u.a. mit Modell IPC-7042

Outlook 2007 / 2010 können manche PDF Dateien nicht mehr anzeigen

Im Juni 2017 veröffentlichte Microsoft für Office 2007 und 2010 einige
Sicherheitsupdates. Sollte Outlook nun Probleme haben
PDF Dateien zu öffnen, welche einen zusätzlichen . oder ein !
im Dateinamen haben kann es an diesen Updates liegen.
Auch mit RTF Dokumenten kann es Probleme geben.

Outlook 2007 = KB3191898
Outlook2010 = KB3203467

Es ist keine gute Idee Sicherheitsupdates zu deinstallieren, leider
hat MS noch keine Lösung parat: https://support.microsoft.com/en-us/help/3213654/june-30-2017-update-for-outlook-2016-kb3213654

Syncthing – folder marker missing

Wenn Syncthing einen Ordner nicht mehr synchronisiert und folgende Meldung ausgibt,

INFO: Skipping pull of “Ordnername” (??????) due to folder error: folder marker missing

langt es in dem zu synchronisierenden Ordner eine leere Datei .stfolder zu erstellen.
Am schnellsten über die Kommandozeile unter Windows

type nul >> "Pfad_zum_Ordnername\.stfolder"

oder unter Linux mit dem touch Befehl

touch "Pfad_zum_Ordnername/.stfolder"

 

Scroll to Top