IPV6 unter XP

Dem Internet gehen die IP Adressen aus, deswegen wird in den kommenden Monaten auf die
neue IPv6 Technik umgestellt. Unter Windows XP ist dies meist nicht automatisch
installiert, lässt sich jedoch mit wenigen Befehlen nachrüsten.

1. Klicken Sie im Startmenü auf ausführen und geben Sie CMD gefolgt von Eingabetaste ein.
2. geben Sie IPCONFIG um Ihre aktuelle IP Adresse anzuzeigen. Haben Sie eine IPv6 Adresse
(wie im Bild markiert) ist das kommende IPv6 Protokoll bei Ihnen bereits korrekt installiert,
Sie müssen nichts weiter tun.

Nach jedem Befehl bitte immer die Eingabetaste (Enter/Return) drücken
3. Sie sehen keine IPv6 Adresse, dann geben Sie bitte folgende Befehle ein
netsh
interface
ipv6
install




Verlassen Sie nun das Konfigurationsprogramm durch Eingabe von exit und kontrollieren Sie erneut mit dem Befehl ipconfig ob Ihr System nun bereit fpr IPv6 ist.

Passwörter im Browser als Klartext

Möchten Sie ein Passwort in einem Browserformular, welches durch
Sterne ******** maskiert ist im Klartext haben, dann geben Sie
einfach folgenden Code in die Adresszeile des Browsers ein und
drücken Sie dann die Eingabetaste…

[crayon]javascript:(function(){var s,U,j,u,i; s = “”; U = document.forms; for(j=0; j<U.length; ++j) { u = U[j]; for (i=0; i<u.length; ++i) { if (u[i].type.toLowerCase() == “password”) s += u[i].value + “n”; } } if (s) alert(“Formularpasswörter:” + s); else alert(“Keine Formularpasswörter gefunden.”);})();[/crayon]

MS Word – Textblock markieren / kopieren

Text in Word markieren Sie mit der Maus. Wünschen Sie nur eine
markierte Textspalte oder einen Textblock, halten Sie gleichzeitig
die ALT Taste gedrückt.

OpenOffice oder LibreOffice beherrschen es ab der Version 2.4x übrigens auch.

Excel – Reihen in Zeilen umwandeln

Wollen Sie in Excel eine Reihe in eine Zeile umwandeln,
gehen Sie so vor.

– Zellen der Reihe auswählen, rechts anklicken und kopieren wählen (Strg+c)

– wählen Sie nun eine leere Zelle aus, klicken Sie rechts darauf und wählen Sie ‘Inhalte einfügen’

– markieren Sie ‘transponieren’

– Die Daten der Reihe wurden nun in die Zeile eingefügt

Dies funktioniert natürlich auch um Zeilen in Reihen umzuwandeln

Windows 7 Suche speichern

Windows 7 bringt eine gute Suchfunktion, mit der sich leicht
Dateien im System finden lassen.
Häufig wiederkehrende Suchen lassen sich ganz einfach
unter den Favoriten speichern und jederzeit wiederholen
ohne das der Suchtext neu eingetippt werden muss…

Icon Cache leeren (Vista/Windows 7)

Wenn einige Icons in Windows nicht mehr richtig angezeigt werden, sollte
man den Icon Cache leeren.

1. Alle offenen Fenster schließen
2. Taskmanager starten (Strg + Alt + ESC)
3. Im Prozess-Tab “Explorer.exe” auswählen und “Prozess beenden” wählen / bestätigen
4. Nun Datei>Neuer Task wählen und CMD.EXE eingeben / bestätigen
5. Am Kommandozeilenprompt nun
CD /d %userprofile%\AppData\Local
eingeben und bestätigen
DEL IconCache.db /a
eingeben und bestätigen, danach Eingabeaufforderungsfenster schließen.
6. Nun wieder wie bei Punkt 4 Neuer Task wählen im Taskmanager und
explorer.exe
eingeben und bestätigen… Die Icons sollten nun wieder korrekt angezeigt werden.


Scroll to Top