Caps Lock – Feststelltaste sinnvoll belegen

MANCHMAL IST ES SCHON NERVIG WENN MAN AUS VERSEHEN DIE FESTSTELLTASTE GEDRÜCKT HAT 🙂

Ab Windows 2000 kann man deren Funktion zwar über die Registry deaktivieren, die kleine Freeware CAPshift erledigt dies jedoch einfacher und bietet zusätzlich brauchbare Funktionen.

CAPshift download

CAPshift KontextmenĂĽ

Starten Sie CAPshift.exe. Das Programm wartet nun im Hintergrund darauf das die Feststelltaste gedrĂĽckt wird und verzögert deren ‘einrasten’. Halten Sie die Feststelltaste länger gedrĂĽckt, öffnet sich ein KontextmenĂĽ, in welchem Sie zusätzliche Einstellungen fĂĽr den Gebrauch der Feststelltaste festlegen können. Die Reaktionszeit, bis zum Erscheinen des KontextmenĂĽs können Sie ĂĽber ‘Settings’ festlegen.

Sie erreichen das MenĂĽ auch ĂĽber einen Rechtsklick auf das CAPshift-Icon in Ihrer Taskleiste.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.