Grub Bootreihenfolge in Linux Mint einstellen

Wer das elegante Betriebssystem Linux Mint parallel installiert und das als Standard bootende Betriebssystem wählen möchte öffnet eine Konsole und gibt

sudo /etc/default/grub

ein. Im sich öffnenden Editor kann nun der Standardeintrag ausgewählt werden. Grub beginnt bei 0 zu zählen!
Speichern, Editor beenden und in der Konsole zum Abschluß ein Update von Grub starten.

sudo update-grub

 

2 Kommentare zu „Grub Bootreihenfolge in Linux Mint einstellen“

  1. Funktioniert mitnichten!

    GRUB ist bei Linuxmint 17 nicht installiert; man kann es nachinstallieren. Läuft in wesentlichen automatisch.

    Aber dann führt sudo grub zum Aufruf von grub und nichts weiter. Kein Editor, keine Eintragsliste für die Bootreihenfolge etc.

    Genau das habe ich als Nicht-Linuxer erwartet!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.