Mit Fritz!Box Fax und Browser mehrere Bilder/Seiten pro Fax versenden

Die Fritz!Box Fax Funktion ist eine angenehme Möglichkeit über die Browseroberfläche der Fritz!Box Faxe zu versenden.Leider ist es nur möglich eine Bilddatei (jpg/png) als Fax zu senden.
Dieses Manko haben die Kollegen von Stadler\ITS erkannt und ein praktisches Userscript erstellt, welches Sie auf Ihrer Seite anbieten.
https://stadler-its.de/blog/stadler-its-blog-1/post/mehrseitige-fritz-box-faxe-12#blog_content
Mit diesem Script für Firefox Greasemonkey und Chrome Tampermonkey ist es einfach und unkompliziert möglich, mehrere Bilder/Faxseiten zu versenden.
Zuletzt getestet mit einer Fritz!Box 7490 und Fritz!OS 6.93

2 Kommentare zu „Mit Fritz!Box Fax und Browser mehrere Bilder/Seiten pro Fax versenden“

  1. Tobias Claren

    “Zeile: 16, Zeichen: 1, Fehler: Objekt erwartet, Code 800A138F, Quelle: Laufzeitfehler in Microsoft JScript”

    Habe es unter Windows 10 in Chrome und Opera versucht zu starten. Allerdings ist es ja wohl egal welcher Browser es ist, das ist ja eine autonom ausführbare Datei.

    Gibt es noch eine funktionierende Lösung, um mehrere Seiten zu faxen?
    Evtl. muss das Script auch nur angepasst werden?

    1. Das sieht nach einem Windows Fehler aus, welcher nichts mit dem Script zu tun hat.
      Am einfachsten stellt Du Deine Frage aber beim Ersteller des Scripts.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.